Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Bronberger & Kessler Handelsgesellschaft u. Gilg & Schweiger GmbH & Co. KG, Deutschland) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Diese Webseite verwendet Cookies. Details zur Cookie-Verwendung.
Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Akzeptieren
Jetzt Klimaneutral

Heizöl bestellen

1
2
? Bitte geben Sie hier Ihren Heizölbedarf an.
Nach dem Login bzw. der Registrierung kommen Sie zur Produktauswahl. Hier können Sie sich entscheiden, ob Sie sofort Heizöl bestellen, einen Wunschpreis eingeben möchten oder den aktuellen Heizölpreis berechnen möchten.

Zum Kundenbereich

Noch nicht registriert?

Ihr Ansprechpartner

Sie möchten Ihre Bestellung telefonisch aufgeben?
Ihr Ansprechpartner

News

In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich in der Regel stark gestiegen. Deutsche Heizölinteressenten müssen hier mit einem Aufpreis von im Schnitt 3,70 Cent pro Liter die höchste Steigerung einkalkulieren. Der Bericht des US-amerikanischen API zeigt...
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich massiv gesunken. Den höchsten Rückgang genießt Deutschland mit durchschnittlich 2,7 Cent Preisreduktion pro Liter Heizöl. Das EU-Embargo für russisches Öl wird weiter aufgeweicht. Die Benzinpreise in den USA haben ...
Über das Wochenende ist der Heizölpreisaufwärtstrend in einen Seitwärtstrend mit leichter Aufwärtstendenz übergegangen. ...
In Deutschland und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich gesunken, während die Preise in Österreich im Schnitt stabil geblieben sind. In Deutschland genießen Heizölkunden mit einer Reduktion von 1,35 Cent pro Liter den größten Vorteil. Die USA überlegen bereits im Herbst diesen Jahr...
In Deutschland und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich gesunken, während es in Österreich zu einer leichten Steigerung von durchschnittlich 0,3 Cent pro Liter kam. In Deutschland vielen die Preise im Schnitt 1,45 Cent pro Liter. Das die EU-Kommission ein Sanktions-Paket vorgelegt ...

EU – kommt das Ölembargo?

In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Schnitt gesunken. Wie in den letzten Tagen üblich sehen wir die größten Sprünge in Deutschland. Hier sanken die Preise im Schnitt um 2,25 Cent pro Liter Heizöl. Der Bericht des API zeigt deutlich stärkere Abbauten bei den ...
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich erneut gestiegen. Spitzenreiter im Aufwärtstrend ist heute Deutschland mit einem durchschnittlichen Anstieg von 4,3 Cent pro Liter. Die EU erwägt inzwischen ein Embargo russischen Öls mit Ausnahmen für einige Mitgl...
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich in der Regel gesunken. Über die höchste Reduktion können sich die Deutschen freuen mit einem durchschnittlichen Minus von 1,1 Cent pro Liter Heizöl. Die Erdgasproduktionskapazitäten der USA stoßen aufgrund fehlende...
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich um durchschnittlich 0,45 Cent pro Liter gestiegen. Kälteeinbruch in den USA stoppt Ölproduktion im Bakkan-Fördergebiet. Sinopec, Chinas größter Raffineriebetreiber, geht von einer Nachfrageerholung im ...

Russland droht EU mit Gas-Stopp

In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich um durchschnittlich 0,6 Cent pro Liter gestiegen. Russland droht der EU neben Polen und Bulgarien weiteren unspezifizierten Ländern den Gashahn zuzudrehen. Der Bericht des DOE zeigt historisch niedrige ...
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich um durchschnittlich 2,45 Cent gestiegen. Der Euro hat im Vergleich zum Dollar massiv nachgegeben. Der deutsche Wirtschaftsminister hält ein Embargo für russisches Öl ab sofort für machbar. Russland ...
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind die Heizölpreise im Vortagesvergleich um durchschnittlich 1,3 Cent gestiegen. Die Corona-Epidemie erreicht inzwischen auch die Hauptstadt Peking. Statt eines Bezirks wurden nun in elf der sechszehn Bezirke verstärkte Eindämmungsmaßnahmen ...
1 von 49